TEXTE | CONTENT

Qualitativ hochwertige Texte

Ich bin Dienstleisterin in der Kommunikation und stehe Ihnen gerne als Texter zur Verfügung.

Ein Text ist grundsätzlich nicht gut oder schlecht – allerdings weist er Qualitätsmerkmale auf, nach denen er bewertet werden kann. Sprachlich korrekt hinterlässt Ihr Schriftstück einen guten Eindruck, die richtige Wortwahl und Struktur fördert die Lesbarkeit. Wenn der Empfänger den Inhalt erfassen konnte und eventuell eine gewünschte Reaktion zeigt, ist das Ziel erreicht.

Ein „guter“ Text beginnt mit dem Zuhören. Nur wenn klar ist, wohin der Weg führen soll, kann genau gearbeitet werden. Daher ist es notwendig, vorher zu wissen, an wen sich der Text richtet und welche Kernbotschaft beim Adressaten hängenbleiben soll.

Im Idealfall ist der Text Teil eines großen Ganzen – gibt es für die Organisation ein Kommunikationskonzept, können Grundfragen rasch und eindeutig beantwortet werden.

Textsorten

Presse-Texte, Website-Texte, Folder-Texte, Blogs, … – je nach Medium oder Inhalt wird die passende Textsorte gewählt. Braucht es für Websites oft nur einen Teaser, so kann im Blog sehr ausführlich das kleinste Detail beschrieben werden. Twitter begrenzt auf 144 Zeichen; Berichte, Interviews, Kolumnen richten sich oft nach Spaltenbreite und Zeichenanzahl im vorgegebenen Layout.

Ein Überblick über mein Angebot als Texter

  • Folder-Texte
  • Texte für Jahresberichte, Mitarbeiter- oder Kundenzeitschriften
  • Artikel für Fachmagazine
  • Kolumnen
  • PR-Texte online (Website-Texte, Blogs, Social Media)
  • Presse-Texte (Presseaussendungen)
  • Mailings
  • Newsletter

Um Texte schreiben zu können, braucht es Kompetenzen und Fertigkeiten. Der Empfänger spürt die Aufmerksamkeit und die Wertschätzung, die in die schriftliche Kommunikation gelegt werden. Je kürzer und prägnanter die Texte sind, desto mehr Überlegungen und Arbeit steckt in Ihnen.

Auch Johann Wolfgang von Goethe, ein begnadeter Dichter und Texter, wusste dies, von ihm stammt der Satz: „Wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, hätte ich dir einen kürzeren Brief geschrieben!“

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen